Experimentier-AG

In der Experimentier-AG treffen sich donnerstags von 14.00 Uhr-15.30 Uhr die Kinder des 3. und 4. Jahrgangs freiwillig zum Experimentieren. Dabei werden mit ungefährlichen Alltagsgegenständen und Lebensmitteln durchaus spannende Experimente in Zweier- oder Dreierteams durchgeführt, genau beobachtet und eine Erklärung überlegt. Zum Schluss wird das Experiment gemeinsam mit allen ausgewertet. Immer wieder bringen die Kinder auch eigene Ideen und Vorschläge für Experimente mit in die Stunde.